Neuerscheinungen

Filter leeren
 

Möhrmann, Renate

Heinrich von Kleist: Die Marquise von O… / Das Erdbeben in Chili

Herausgegeben und mit einem Nachwort versehen von Renate Möhrmann

Erlesenes Lesen

Der Band vereint zwei Novellen von einem der ganz großen Künstler der deutschen Sprache. Mit ausführlichem Nachwort, Anmerkungen und Zeittafel.

Mehr Informationen Buch vormerken

1. Auflage, 180 Seiten, 15 Abbildungen, Leinen mit Lesebändchen, 230 g
ISBN 978-3-520-86002-6
14,90 EUR (inkl. MwSt.)

noch nicht erschienen

Zürn, Guntram

E.T.A. Hoffmann: Der Sandmann / Das Fräulein von Scuderi

Herausgegeben und mit einem Nachwort versehen von Guntram Zürn

Erlesenes Lesen

Zwei der bekanntesten Werke E.T.A. Hoffmanns in einem Band. Warum üben die beiden Novellen eine so starke Wirkung auf den Leser aus? Diese und andere Fragen beleuchtet Guntram Zürn in seinem Nachwort.

Mehr Informationen Buch vormerken

1. Auflage, 180 Seiten, mit Abbildungen, Leinen mit Lesebändchen, 230 g
ISBN 978-3-520-85902-0
14,90 EUR (inkl. MwSt.)

noch nicht erschienen

Möhrmann, Renate

„Da ist denn auch das Blümchen weg“

Die Entjungferung – Fiktionen der Defloration

Seit Beginn hat sich die Kulturgeschichte mit dem Thema Entjungferung befasst, früh auch schon mit der Diskrepanz zwischen Fiktion und Realität. Renate Möhrmann und 24 Kolleginnen und Kollegen tauchen tief in entsprechende Texte, Filme, Theaterstücke, Kunstwerke von Homer bis heute ein.

Mehr Informationen Buch vormerken

1. Auflage, 650 Seiten, Leinen, 490 g
ISBN 978-3-520-47101-7
27,90 EUR (inkl. MwSt.)

noch nicht erschienen

Niemann, Norbert

Erschütterungen

Literatur und Globalisierung unter dem Diktat von Markt und Macht

Einsichten - Wer mitreden möchte

Indem der Schriftsteller Norbert Niemann die Literaturen der Welt betrachtet, eröffnet er uns die Möglichkeit, die Welt, wie sie sich uns darbietet, etwas besser zu fassen zu bekommen.

Mehr Informationen

1. Auflage 2017, 228 Seiten, Broschur, 266 g
ISBN 978-3-520-71601-9
14,90 EUR (inkl. MwSt.)

sofort lieferbar

Blickenstorfer, Jürg

Wege aus der Barbarei

Ideen zur Bildung des Menschen

Einsichten - Wer mitreden möchte

In seinem Essay sucht Jürg Blickenstorfer nach einer zeitgemäßen Bildung, die alphabetisiert und humanisiert, nach einem Begriff von Bildung, in dem die persönliche Entwicklung und ein menschenwürdiges Zusammenleben im Mittelpunkt stehen.

Mehr Informationen Buch vormerken

1. Auflage, 180 Seiten, mit Abbildungen, Broschur, 250 g
ISBN 978-3-520-71801-3
14,90 EUR (inkl. MwSt.)

noch nicht erschienen

Schneider, Ute

Das Buch ist...

Unverzichtbar, elitär, sexy?

Einsichten - Wer mitreden möchte

Eine Liebeserklärung an das Buch!

Mehr Informationen Buch vormerken

1. Auflage 2017, 200 Seiten, mit Abbildungen, Broschur, 190 g
Erscheinungsdatum: 15.09.2017,
ISBN 9783520720016
14,90 EUR (inkl. MwSt.)

noch nicht erschienen

Bickenbach, Matthias

Buch oder Bildschirm?

Versuch über die Zukunft des Lesens

Einsichten - Wer mitreden möchter

Schrumpft die Bedeutung des Buches oder droht es gar ganz zu verschwinden? Die Frage ist falsch gestellt. Die Frage ist nicht, ob digitale Medien das Buch letztlich ersetzen, sondern welchen Umgang mit Information, Wissen, Literatur sie fördern, stützen oder aber vergessen lassen.

Mehr Informationen Buch vormerken

1. Auflage 2017, 200 Seiten, mit Abbildungen, Broschur, 190 g
Erscheinungsdatum: 15.09.2017,
ISBN 9783520719010
14,90 EUR (inkl. MwSt.)

noch nicht erschienen