Archiv

Filter leeren
 

Herodot

Herodot: Historien

Deutsche Gesamtausgabe. Übersetzt von August Horneffer. Neu herausgegeben und erläutert von Hans-Wilhelm Haussig. Mit einer Einleitung von Walter F. Otto

Dieses Meisterwerk der Erzählkunst ist das älteste Vermächtnis der historischen Weltliteratur über die erste große Auseinandersetzung Europas mit den orientalischen Hochkulturen.

4. Auflage 1971, 820 Seiten, 2 Abbildungen, Leinen, 554 g
ISBN 978-3-520-22404-0
19,90 EUR (inkl. MwSt.)

Epiktet

Epiktet: Handbüchlein der Moral und Unterredungen

Herausgegeben von Heinrich Schmidt

Die eindringliche Anleitung zum glücklichen Leben im stoischen Sinn erinnert immer wieder an die engen Grenzen des in unserer Macht Stehenden und entfaltet bis heute ihre Wirkung.

11. Auflage 1984, 126 Seiten, Leinen, 160 g
ISBN 978-3-520-00211-2
12,90 EUR (inkl. MwSt.)

Seneca

Seneca: Vom glückseligen Leben

Eine Auswahl aus seinen Schriften. Herausgegeben von Heinrich Schmidt. Eingeleitet von Jürgen Kroymann

Dieser Band enthält die wichtigsten moralphilosophischen Schriften Senecas, Erzieher und Ratgeber des römischen Kaisers Nero, der ihn 65 n. Chr. zum Freitod zwang: ›Vom glückseligen Leben‹ – ›Von der Gemütsruhe‹ – ›Von der Kürze des Lebens‹ – ›Trostschriften an Marcia und Helvia‹ – Aus den ›Briefen an Lucilius‹.

14. Auflage 1978, 270 Seiten, Leinen, 262 g
ISBN 978-3-520-00514-4
10,90 EUR (inkl. MwSt.)

Machiavelli, Niccolò

Machiavelli: Der Fürst

Vollständige Ausgabe. Übersetzt und erläutert von Rudolf Zorn

Der berühmteste politische Traktat der Renaissance analysiert mit schonungslosem Rationalismus die Voraussetzungen für Erwerb und Erhalt herrscherlicher Macht. Seit Ende des 16. Jahrhunderts berief sich nahezu jede politische Seite auf das eine oder andere Lehrstück des ›Fürsten‹.

6. Auflage 1978, 184 Seiten, Leinen, 198 g
ISBN 978-3-520-23506-0
12,90 EUR (inkl. MwSt.)

Maier, Bernhard

Koran-Lexikon

Das Lexikon bietet in kompakter Form alle wesentlichen Informationen zur heiligen Schrift des Islam. Es gibt zuverlässig Auskunft über historische, philologische und theologische Aspekte und zur Geschichte der Korandeutung und ist damit ein unverzichtbarer Begleiter bei jeder Beschäftigung mit dem Koran.

1. Auflage 2001, 224 Seiten, Leinen, 220 g
ISBN 978-3-520-34801-2
17,50 EUR (inkl. MwSt.)

Feest, Christian F.
Kohl, Karl-Heinz

Hauptwerke der Ethnologie

Dieses Nachschlagewerk orientiert über 104 Hauptwerke der Ethnologie. Die Auswahl bietet einen repräsentativen Überblick über die ethnologischen Schlüsselwerke des 19. und vor allem des 20. Jahrhunderts und stellt anhand von epochentypischen Einzelbeispielen die Ethnografie seit der Antike vor.

1. Auflage 2001, 582 Seiten, Leinen, 438 g
ISBN 978-3-520-38001-2
25,90 EUR (inkl. MwSt.)

Reinhardt, Volker

Hauptwerke der Geschichtsschreibung

In 228 Artikeln werden die zentralen Werke aus rund zweieinhalb Jahrtausenden europäischer Geschichtsschreibung von Herodot über Commynes, Ranke und Treitschke bis zu den Historikern der Annales-Schule vorgestellt.

1. Auflage 1997, 810 Seiten, Leinen, 496 g
ISBN 978-3-520-43501-9
32,90 EUR (inkl. MwSt.)

Oliveira Marques, A. H. de

Geschichte Portugals und des portugiesischen Weltreichs

Aus dem Portugiesischen übersetzt von Michael Killisch-Horn

Ein Buch, das sich an Leser wendet, die die Geschichte Portugals in ihren Hauptzügen kennenlernen wollen. A. H. de Oliveira Marques, der gegenwärtig wohl bedeutendste portugiesische Historiker, zeichnet die Geschichte Portugals und des portugiesischen Weltreichs von den Anfängen bis in die heutige Zeit nach.

1. Auflage 2001, 720 Seiten, 16 Abbildungen, Leinen, 531 g
ISBN 978-3-520-38501-7
29,90 EUR (inkl. MwSt.)