Balli Kaur Jaswal

Balli Kaur Jaswal, geb. 1983 in Singapur, hat selbst indische Wurzeln, zog rund um die Welt und studierte in den USA. Seit ihrem Welterfolg mit ›Erotic Stories for Punjabi Widows‹ (›Geheime Geschichten für Frauen, die Saris tragen‹, Goldmann 2018; u.a. ausgewählt für Reese Witherspoons Buchclub; Filmrechte verkauft) lebt sie vom Schreiben. Ihr Erstling ›Inheritance‹ wurde 2017 verfilmt. ›Sugarbread‹ war auf der Shortlist sämtlicher Singapurer Literaturpreise. Für ›The Unlikely Adventures of the Shergill Sisters‹ (2019) existiert eine Option zur Verfilmung als US-TV-Serie; ›Now You See US‹ erschien 2023.