Der Ministerpräsident

Roman

Dass er einen Autounfall hatte, dass dabei einiges passiert sei, insbesondere in seinem Kopf und mit seinem Gedächtnis. Dass er zehn Tage im Koma gelegen habe und erst seit Kurzem wieder wach sei ... Und: dass er Claus Urspring heiße und er Ministerpräsident sei und es auch bleiben werde - ein politischer Begriff, ein Inbild der Vertrautheit und Unverrückbarkeit, der kurz vor einem alles entscheidenden Wahlkampf stehe ...

All das und noch einiges mehr erfährt Claus Urspring, ein von Wahlkampfhelfern und politischen Beratern Getriebener, ein soufflierter und inszenierter Mensch, der seit seinem Unfall kaum mehr weiß, wer er einmal war und was mit ihm eigentlich ist.

Zwischen liebenswerter Ahnungslosigkeit und kindlichem Erstaunen, zwischen Fremdsteuerung und eigensinniger Selbstbehauptung erzählt der Roman einen um Erinnerungen und Selbstfindung ringenden Helden, der sich in einer Welt wieder findet, in der Politik nur noch leere Inszenierung und inhaltloser Schein ist.

 

»eine gute, eine kurzweilige Satire«
Süddeutsche Zeitung

 

zurück

1. Auflage 2024 bei Kröner, insgesamt die 2. Auflage
192 Seiten
Broschur
KrönerEditionKlöpfer
ISBN 978-3-520-76608-3

noch nicht erschienen

18,00  (inkl. MwSt.)

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands.

Zu Lieferzeit sowie Versand ins Ausland siehe unsere Liefer- und Zahlungsbedingungen.

Erscheinungsdatum: 29.08.2024,

Buch vormerken

Was ist die Summe aus 5 und 6?

Unsere Empfehlungen

Die Verabschiebung

sofort lieferbar

18,00 

Professor Lear

sofort lieferbar

22,00 

Briefe aus Amerika

sofort lieferbar

18,00 

Die Würde des Lügens

sofort lieferbar

18,00 

Im Feld

sofort lieferbar

18,00 

Staffellauf

noch nicht erschienen

22,00