Siegrist, Johannes

Anerkennung und Gesundheit. Ein Dialog zwischen Soziologie und Medizin

Heidelberger Akademische Bibliothek

Am Beispiel des Einflusses kritischer Aspekte moderner Erwerbsarbeit auf die Gesundheit der Beschäftigten dokumentiert Johannes Siegrist die Rolle intensiver interdisziplinärer Zusammenarbeit in Forschung und Praxis zwischen sozialwissenschaftlicher und medizinischer Forschung. Im Zentrum stehen dabei wiederkehrende Erfahrungen einer ›Anerkennungskrise‹, d. h. eines Ungleichgewichts zwischen erbrachter Leistung und materieller und immaterieller Belohnung. Indem die als Verletzung empfundenen Erfahrungen ›unter die Haut gehen‹, erhöhen sie das Risiko einer körperlichen oder seelischen Erkrankung. Den Abschluss bilden Empfehlungen zur Stärkung gesunder Arbeit, die sich v. a. an Betriebe und Organisationen, aber auch an die Politik richten.

1. Auflage 2021, 112 Seiten, Leinen mit Schutzumschlag, 167 g
Erscheinungsdatum: 01.04.2021,
ISBN 978-3-520-90007-4

noch nicht erschienen

19,90 EUR (inkl. MwSt.) Buch vormerken

Zurück

Unsere Empfehlungen zum Thema

Theißen, Gerd

Religionskritik und Religionsdiskurs

Heidelberger Akademische Bibliothek

Knapp, Fritz Peter

Vergleichende mediävistische Literaturwissenschaft

Ein Wegweiser zur kulturellen Einheit Europas vor tausend Jahren

Heidelberger Akademische Bibliothek

Koch, Anton Friedrich

Philosophie und Religion

Heidelberger Akademische Bibliothek

Langewiesche, Dieter

Vom vielstaatlichen Reich zum föderativen Bundesstaat

Eine andere deutsche Geschichte

Heidelberger Akademische Bibliothek