Schabert, Ina

Shakespeare-Handbuch

Die Zeit – der Mensch – das Werk – die Nachwelt

Als Kompendium des Wissens über Shakespeare greift dieses Handbuch – längst ein Standardwerk – über Zeit, Leben und Werk des größten englischen Dichters hinaus: Probleme der Textkritik, der Shakespeare-Forschung und der Übersetzung werden ebenso berücksichtigt wie die Rezeption auf der Bühne und das Nachleben in Literatur, Kunst und Musik. Für die 5. Auflage wurde die bereits grundlegend überarbeitete und in Teilen neu geschriebene Vorauflage um ein Sachregister sowie um eine Zeittafel erweitert, die bis in die Gegenwart fortgeführt wird: Ein Muss für Literaturstudenten und Fachleute, eine Fundgrube für den Shakespeare-Leser und Theaterbesucher.

5., durchgesehene und ergänzte Auflage 2009, 981 Seiten, 12 Abbildungen, Festeinband, 600 g
ISBN 978-3-520-38606-9

sofort lieferbar

34,90 EUR (inkl. MwSt.)

Zurück

Unsere Empfehlungen zum Thema

Schmidt, Johann N.

Großbritannien 1945–2010

Kultur, Politik, Gesellschaft

Monte, Axel
Yeats, William Butler

W.B. Yeats: Eine Vision

Aus dem Englischen übersetzt und mit Anmerkungen versehen von Axel Monte

Schabert, Ina

Englische Literaturgeschichte des 20. Jahrhunderts

Eine neue Darstellung aus der Sicht der Geschlechterforschung

Greiner, Bernhard

Die Tragödie

Eine Literaturgeschichte des aufrechten Ganges

Schabert, Ina

Shakespeares

Die unendliche Vielfalt der Bilder

Aparicio, Guillermo

Windmühlen sind keine Giganten

Briefe an Don Miguel de Cervantes vierhundert Jahre nach seinem Tod