Burckhardt, Jacob

Jacob Burckhardt: Weltgeschichtliche Betrachtungen

Erläuterte Ausgabe, herausgegeben von Rudolf Marx

Die Einzigartigkeit dieses berühmten Buches rührt von der visionären Sicherheit, mit der der große Historiker hier einen ungewöhnlich breiten Überblick über die Geschichte als Ganzes bietet. Denn er gibt keine der üblichen Weltgeschichten des Nacheinander, sondern stellt die inneren Triebkräfte der Geschichte selbst dar und die aus ihrem Zusammenwirken sich ergebenden Grundsituationen alles Geschichtlichen. So gehören die Kapitel ›Die geschichtlichen Krisen‹, ›Historische Größe‹ und ›Glück und Unglück in der Weltgeschichte‹ zum Bedeutendsten, was über Geschichte geschrieben worden ist. Die vorliegende Ausgabe empfängt ihren besonderen Wert durch das Nachwort des Herausgebers, das ein lebensvolles Bild von Burckhardts Persönlichkeit und Werk vermittelt, und durch einen ausführlichen Kommentar, der keine Stelle und keine Anspielung Burckhardts unaufgehellt lässt.

12. Auflage 1978, 496 Seiten, Leinen,
Kröners Taschenausgabe 55, 379 g
ISBN 978-3-520-05512-5

sofort lieferbar

17,90 EUR (inkl. MwSt.)

Zurück