Gesamtverzeichnis

Filter leeren
 

Bark, Joachim
Nayhauss, Hans-Christoph Graf v.

Profile deutscher Kulturepochen: Vom Realismus in die Moderne. 1849–1918

Knapp, faktenreich, fachübergreifend – das Ziel der Reihe ist es, deutsche Kulturepochen in klarer, verständlicher Sprache vorzustellen. Der Ansatz ist interdisziplinär, zugleich lebt er vom Zusammenspiel von Einführungen und Originaltexten: Literatur, Kunst, Musik, Geschichte, Philosophie und Theologie zeigen verschiedene Ausprägungen der Epoche und beleuchten sich gegenseitig; in repräsentativen und folgenreichen Texten kommen die Zeitgenossen selbst zu Wort. Studenten aller Geisteswissenschaften, aber auch Lehrer, Oberstufenschüler sowie alle an Kultur Interessierten erhalten so ein leicht zugängliches und doch umfassendes Verständnis der bewegten Zeit zwischen 1848 und 1918.

Mehr Informationen

1. Auflage 2015, 336 Seiten, 20 Abbildungen, 1 Zeittafel, Broschur, 328 g
ISBN 978-3-520-51201-7
14,90 EUR (inkl. MwSt.)

sofort lieferbar

Wilpert, Gero von

Goethe-Lexikon

Dieser ›Wilpert‹ gibt auf rund 4000 Fragen zu Goethe knappe, klare Antworten. Das Lexikon informiert im Zuge dessen über alle wesentlichen, heute noch interessierenden Namen, Werktitel, Sachen, Örtlichkeiten und Begriffe aus Goethes Leben, Werk und Welt.

Mehr Informationen

1. Auflage 1998, 1237 Seiten, Leinen mit Schutzumschlag, 650 g
ISBN 978-3-520-40701-6
39,90 EUR (inkl. MwSt.)

sofort lieferbar

Koopmann, Helmut

Thomas-Mann-Handbuch

Mensch und Zeit – Werk – Rezeption

»Man weiß nicht, was man mehr bewundern soll: Die literarische Qualität der ›einzelnen Nummern‹ oder die Regie, die sie zusammenhält und dafür sorgt, daß der gegenwärtige Wissensstand über Leben, Werk und Wirken Thomas Manns, im Rahmen eines durchaus handlichen Handbuchs, umfassend präsentiert wird.« (Süddeutsche Zeitung)

Mehr Informationen

3. Auflage 2001, 1054 Seiten, 6 Abbildungen, Leinen, 634 g
ISBN 978-3-520-82803-3
44,90 EUR (inkl. MwSt.)

sofort lieferbar

Ortheil, Hanns-Josef

Wilhelm Klemm

Ein Lyriker der ›Menschheitsdämmerung‹

Wilhelm Klemm (1881–1968) eröffnete mit den »ersten wertvollen Versen, die der Weltkrieg 1914 hervorgebracht hat« (Franz Pfemfert), die Antikriegslyrik der ›Aktion‹. Sein lyrisches Werk, das hier eingehend gewürdigt wird, gehört zu den bedeutendsten Zeugnissen expressionistischer Dichtung.

Mehr Informationen

1. Auflage 1979, 96 Seiten, Broschur, 250 g
ISBN 978-3-520-70401-6
12,80 EUR (inkl. MwSt.)

sofort lieferbar

Elemente der Literatur I

Beiträge zur Stoff und Themenforschung. Elisabeth Frenzel zum 65. Geburtstag

Mehr Informationen

1. Auflage 1980, 177 Seiten, Broschur, 281 kg
ISBN 978-3-520-70201-2
12,80 EUR (inkl. MwSt.)

sofort lieferbar

Elemente der Literatur II

Beiträge zur Stoff und Themenforschung. Elisabeth Frenzel zum 65. Geburtstag

Mehr Informationen

1. Auflage 1980, 177 Seiten, Broschur, 291 kg
ISBN 978-3-520-70301-9
12,80 EUR (inkl. MwSt.)

sofort lieferbar

Hahn, Gerhard
Ragotzky, Hedda

Grundlagen des Verstehens mittelalterlicher Literatur

Literarische Texte und ihr historischer Erkenntniswert

In zehn Beiträgen erläutert und verdeutlicht der Band exemplarisch an mittelhochdeutschen Textbeispielen die grundlegenden Bedingungen der Entstehung, Funktion und Wirkungsgeschichte mittelalterlicher Literatur.

Mehr Informationen

1. Auflage 1992, 224 Seiten, Broschur, 250 g
ISBN 978-3-520-66301-6
10,30 EUR (inkl. MwSt.)

sofort lieferbar

Schabert, Ina

Shakespeare-Handbuch

Die Zeit – der Mensch – das Werk – die Nachwelt

»... eine ›erste Adresse‹ beim Einstieg in jegliche Beschäftigung sowohl mit dem Werk als auch mit dem geistes- und mentalitäts-geschichtlichen Hintergrund, der Biographie und der Rezeptionsgeschichte des großen elisabethanischen Dramatikers«. (Stiftung Lesen)

Mehr Informationen

5., durchgesehene und ergänzte Auflage 2009, 981 Seiten, 12 Abbildungen, Festeinband, 600 g
ISBN 978-3-520-38606-9
34,90 EUR (inkl. MwSt.)

sofort lieferbar