Doris Kurella

Dr. Doris Kurella hat in Tübingen und Berlin Ethnologie, Vor- und Frühgeschichte sowie Alt-Amerikanistik studiert. Bevor Sie Lateinamerika-Referentin und stellvertretende Direktorin des völkerkundlichen Linden-Museums in Stuttgart wurde, war sie insbesondere in Peru und Bolivien als Reiseleiterin tätig. Wichtige von ihr betreute Ausstellungen: ›Indianer Südamerikas‹ und ›Amazonas-Indianer‹. Zahlreiche Publikationen zur Kunst des Alten Amerika, den Völkern Perus und der vorspanischen Ökonomie.

Alle Titel