Philosophie

Filter leeren
 

Epiktet

Epiktet: Handbüchlein der Moral und Unterredungen

Herausgegeben von Heinrich Schmidt

Die eindringliche Anleitung zum glücklichen Leben im stoischen Sinn erinnert immer wieder an die engen Grenzen des in unserer Macht Stehenden und entfaltet bis heute ihre Wirkung.

Mehr Informationen Buch vormerken

11. Auflage 1984, 126 Seiten, Leinen, 160 g
ISBN 978-3-520-00211-2
12,90 EUR (inkl. MwSt.)

momentan nicht lieferbar

Aurel, Marc
Fündling, Jörg

Marc Aurel: Selbstbetrachtungen

Übersetzt und erläutert von Wilhelm Capelle, überarbeitet und eingeleitet von Jörg Fündling

Ursprünglich einzig für den Eigengebrauch bestimmt, rettete ein historischer Glücksfall die »Selbstbetrachtungen« Marc Aurels (121–180 n. Chr.): ein zeitlos gültiges Werk der Humanität, der Lebensweisheit und der Selbstbestimmung. Als »Stärkungsmittel« (Nietzsche) über Jahrhunderte hinweg gelesen, weisen sie noch heute einen Weg zur Gelassenheit, zur Übereinstimmung mit sich selbst und der Welt. Auch Helmut Schmidt war die Kröner-Ausgabe über Jahrzehnte ein treuer Begleiter.

Mehr Informationen

13., überarbeitete Auflage 2008, 278 Seiten, Leinen, 270 g
ISBN 978-3-520-00413-0
11,90 EUR (inkl. MwSt.)

sofort lieferbar

Montaigne, Michel de
Brossmann, Regine

Montaigne über sich selbst

Essais und Reisetagebuch. Übersetzt von Paul Sakmann, herausgegeben und eingeleitet von Regine Brossmann

»Nicht ein Buch ist mit mir, nicht Literatur, nicht Philosophie, sondern ein Mensch, dem ich Bruder bin, ein Mensch, der mit berät, der mich tröstet und befreundet, ein Mensch, den ich verstehe und der mich versteht.« Stefan Zweig über Montaignes »Essais«

Mehr Informationen

4. Auflage 2013, 400 Seiten, Leinen, 359 g
ISBN 9-783-520-10104-4
19,90 EUR (inkl. MwSt.)

sofort lieferbar

Gracián, Balthasar
Neumeister, Sebastian

Handorakel und Kunst der Weltklugheit

In der Übersetzung von Arthur Schopenhauer, bearbeitet von Sebastian Neumeister

Graciáns Klassiker der Lebenskunst in Arthur Schopenhauers glänzender Übersetzung. Die aktuelle, gut lesbare Einleitung von Sebastian Neumeister liefert den notwendigen Hintergrund, ergänzt durch erklärende Anmerkungen, weiterführende Literaturhinweise und eine Zeittafel im Anhang.

Mehr Informationen

14., vollständig überarbeitete Auflage 2013, 192 Seiten, Mit Bibliographie und Zeittafel, Leinen, 216 g
ISBN 9-783-520-00814-5
13,90 EUR (inkl. MwSt.)

sofort lieferbar

Spinoza, Benedictus (Baruch) de

Spinoza: Die Ethik

Übersetzt von Carl Vogl, eingeleitet von Daniel Schmicking

Mit seinem Plädoyer für die Göttlichkeit der diesseitigen Welt wurde Spinoza zum Vorläufer moderner Denker wie Feuerbach, Nietzsche oder Freud. Neben der ›Ethik‹ in der Übersetzung Carl Vogls enthält der Band Auszüge aus der ›Abhandlung über die Läuterung des Verstandes‹ und aus den Briefen Spinozas. Die Einleitung erläutert knapp und gut verständlich den biografischen und philosophiegeschichtlichen Hintergrund.

Mehr Informationen

8. Auflage 2010, 398 Seiten, Leinen, 364 g
ISBN 978-3-520-02408-4
16,90 EUR (inkl. MwSt.)

sofort lieferbar

Kant, Immanuel

Immanuel Kant: Die drei Kritiken

In ihrem Zusammenhang mit dem Gesamtwerk. Mit verbindendem Text zusammengefaßt von Raymund Schmidt

Diese Auswahl bringt alle wesentlichen Teile der drei Kritiken sowie Auszüge aus den Schriften zur Religions-, Rechts-, Geschichts- und Erziehungsphilosophie. Die Einführung sowie verbindende und erläuternde Zwischentexte machen sie zur bewährten Kant-Ausgabe in einem Band.

Mehr Informationen

11. Auflage 1975, 535 Seiten, Leinen, 360 g
ISBN 978-3-520-10411-3
17,90 EUR (inkl. MwSt.)

sofort lieferbar

Schopenhauer, Arthur
Theisohn, Philipp

Arthur Schopenhauer: Über die Freiheit des menschlichen Willens - Über die Grundlage der Moral

Herausgegeben und eingeleitet von Philipp Theisohn

Ich kann tun, was ich will – aber kann ich auch wollen, was ich will? Und worin kann dann überhaupt noch moralisches Handeln bestehen? In seinen beiden Preisschriften rüttelt Schopenhauer an den Grundfesten des menschlichen Selbstbewusstseins. Seine Überlegungen haben bis heute nichts an Aktualität eingebüßt.
Mit ausführlicher Einleitung, Anmerkungen, Zeittafel und Bibliographie.

Mehr Informationen

1. Auflage 2013, 398 Seiten, mit Zeittafel, Leinen, 359 g
ISBN 9-783-520-11801-1
19,90 EUR (inkl. MwSt.)

sofort lieferbar

Schopenhauer, Arthur

Arthur Schopenhauer: Aphorismen zur Lebensweisheit

Herausgegeben von Franco Volpi

In diesem zweiten Hauptwerk Schopenhauers gibt der erklärte Pessimist Ratschläge, Anregungen und Hinweise, wie man das eigene Leben trotz aller Widrigkeiten des menschlichen Daseins bestmöglich, ja glücklich führen kann. Der geschmeidige, lebendige Stil, die scharfe Beobachtungsgabe und die Weite der Denkperspektive bescherten dem Meisterwerk europäischen Denkens schon zu Lebzeiten des Autors einen überwältigenden Publikumserfolg. Mit einem Geleitwort von Franco Volpi.

Mehr Informationen

16., verbesserte und ergänzte Auflage 2007, 384 Seiten, Leinen, 346 g
ISBN 978-3-520-01616-4
19,90 EUR (inkl. MwSt.)

sofort lieferbar