Religion

Filter leeren
 

Maier, Bernhard

Lexikon der keltischen Religion und Kultur

In über 1000 Artikeln erschließt das ›Lexikon der keltischen Religion und Kultur‹ die antike und mittelalterliche Zivilisation der Kelten in gleicher Weise wie deren archäologische und literarische Überlieferung.

Mehr Informationen

1. Auflage 1994, 408 Seiten, Leinen, 326 g
ISBN 978-3-520-46601-3
24,90 EUR (inkl. MwSt.)

sofort lieferbar

Dinzelbacher, Peter
Hogg, James Lester

Kulturgeschichte der christlichen Orden

in Einzeldarstellungen

Der Band bietet erstmals komprimiert und allgemein verständlich einen umfassenden Überblick über die Kulturleistungen der großen christlichen Orden. Eine ausführliche Einleitung über ›Mönchtum und Kultur‹ benennt die Hauptlinien der historischen und kulturellen Entwicklung der christlichen Orden.

Mehr Informationen

1. Auflage 1997, 431 Seiten, 7 Abbildungen, Leinen, 344 g
ISBN 978-3-520-45001-2
24,90 EUR (inkl. MwSt.)

sofort lieferbar

Theißen, Gerd

Religionskritik und Religionsdiskurs

Heidelberger Akademische Bibliothek

Religion ist kein Muss – Toleranz aber schon!
Welche Rolle könnte der Religion in unserer modernen Gesellschaft noch zukommen?

Mehr Informationen Buch vormerken

1. Auflage 2020, 112 Seiten, Leinen mit Schutzumschlag, 152 g
ISBN 9783520900036
19,90 EUR (inkl. MwSt.)

noch nicht erschienen

Simek, Rudolf

Sagas aus der Vorzeit

Von Wikingern, Berserkern, Untoten und Trollen

Wo J.R.R. Tolkin, J.K. Rowling und George R.R. Martin gefrühstückt haben
Herr der Ringe, Harry Potter oder Game of Thrones – nur einige wenige Erfolgsgeschichten unserer Zeit, die sich kräftig bei der nordischen Sagenwelt bedient haben. Wie faszinierend und inspirierend diese Welt der verzauberten Schwerter, entführten Prinzessinnen, schier unmenschlichen Aufgaben, magischen Tierwesen, unheilvollen Vorhersagen, Verwünschungen und Verwandlungen nach wie vor ist, bedarf wohl keines weiteren Belegs.

Mehr Informationen Buch vormerken

1. Auflage 2020, 320 Seiten, Halbleinen, 300 g
Erscheinungsdatum: 15.05.2020,
ISBN 9783520613011
20,00 EUR (inkl. MwSt.)

noch nicht erschienen